Anna Nicole Smiths Ex Mark Hatten sagt, sie sei 'an einem gebrochenen Herzen gestorben' (EXKLUSIV)

anna-nicole-smith-death-anniversary-mark-hatten-interview



Getty Images

Wir können nicht glauben, dass dieses Jahr das 10-jährige Jubiläum sein wird Jahrestag von Anna Nicole Smith 'S Tod .

In einem exklusiven Interview mit In Kontakt , der Ex-Freund des ehemaligen Playmate Mark Hatten eröffnet darüber, was er glaubt, sie getötet zu haben - was er sagt, ist 'ein gebrochenes Herz', nachdem sie ihren Sohn verloren hat, Daniel zu einer Überdosis Drogen.

'Als ich hörte, dass Daniel starb, wusste ich, dass sie nicht lange dauern würde. Ich habe gesehen, wie Leute ihre Kinder verwöhnten, aber er war buchstäblich ihre Welt. Sie ist an einem gebrochenen Herzen gestorben “, erklärt er.

Scrollen Sie weiter, um mehr aus seinem exklusiven Interview zu lesen.


In Kontakt : Sag mir, wann du angefangen hast, mit Anna Nicole auszugehen.

Mark Hatten: Nur eine kleine Vorinformation dazu, meine Schwester Jackie Hatten war ihre beste Freundin seit dem Playboy Tage wie 1992 oder so ähnlich. Jackie hatte Anna immer gekannt und mir immer gesagt, dass sie Anna Nicole kenne und ich sagte: 'Sie ist meine Favoritin!' Ich war zu der Zeit mit jemand anderem verheiratet, der Mutter meiner Kinder, aber die Dinge klappten auf der ganzen Linie nicht und ich ließ mich scheiden. Ich wurde ihr im Jahr 2000 am Telefon vorgestellt und war ziemlich unhöflich zu ihr, weil ich nicht glaubte, dass es tatsächlich sie war. Wir haben uns für italienisches Essen entschieden, weil sie das wollte. Als ich sie das erste Mal sah, sah sie mich an und sagte: 'Oh mein Gott, ich möchte ein Baby bei dir haben!' Wir brauchten keine Einführung, da wir bereits telefoniert hatten und sie nur sagte, sie wolle ein Baby haben, speziell ein kleines Mädchen. Dann sagte sie sogar, sie wolle das Baby benennen Nicolette , aber als sie tatsächlich ein kleines Mädchen hatte, nannte sie sie Dannielynn wegen ihres Sohnes. Wir datierten von Januar 2000 bis März 2002. Wir lebten zusammen.

MEHR: Larry Birkhead kommuniziert mit der verstorbenen Anna Nicole Smith über 'Hollywood Medium With Tyler Henry'

In Kontakt : Bring mich durch deine Trennung von Anna Nicole.

Mark Hatten: Nun, wir hatten ein Drama, als ihr Mann starb, weil Howard K. Stern Ich wollte nie, dass ich mit Anna gesehen werde. Ihr Anwalt musste sie entsprechend beraten und sagte, dies habe den Fall geschwächt, weil sie versuchte, die Rolle der trauernden Witwe zu spielen, und wenn sie in den Boulevardzeitungen ist, sieht es so aus, als wollte sie diesen Kerl nicht. Ich hatte es wirklich satt, dass sie herumschlich. Sie würde kommen und mich besuchen - sie würde mich sehen, wenn Howard nichts davon wüsste oder Daniel nichts davon wusste, weil sie nichts von Howard hören wollte. Sie würde sich schleichen und mich sehen und ich hatte es satt, so zu leben. Ich zog nach Arizona und trainierte die kleine Liga meiner Kinder. Ich hatte immer noch ein Haus voller persönlicher Gegenstände in Annas Haus - eine Sache, die besonders von hohem Wert war, war ein NBA Chicago Bulls-Meisterschaftsring, Spiel Nummer fünf - die römische Ziffer V. Sie wollte das, weil ihr richtiger Name ist Vicky und sie behielt es, aber ich wollte meinen Ring zurück.

Anna Nicole Smith in Kontakt

(Bildnachweis: In Kontakt )

In Kontakt : Erzähl mir von deiner Geschichte und wie du im Gefängnis gelandet bist.

Mark Hatten: Sie wissen, dass alles, was ich bezeugt habe, ans Licht kam und wahr wurde. Mein eidesstattliches Zeugnis war, dass Anna Nicole an einer Überdosis Drogen sterben würde. Howard K. Stern gab ihr Drogen und ich versuchte es zu stoppen. Ich habe gesehen, wie Anna einen sogenannten 'Oma-Anfall' hatte, nur weil sie Flaschen mit Sachen getrunken hatte, die Howard ihr bringen würde. Phenergan, Hustensaft, Terpin-Hydrat-Hustensaft - und sie würde es trinken und ein gutes Summen bekommen, es würde ihr gut gehen und sie würde gelieren, aber dann würde sie plötzlich grau werden und sich auf die Seite drehen und sich übergeben. Es war traurig und sehr beunruhigend für mich. Ich tat alles, um Anna von Drogen zu befreien und ihr zu helfen, ihr Leben zu leben. Ich wurde eingerichtet. ich kontaktierte Pierce Marshall Das Büro, um sie wissen zu lassen, dass Anna mit Medikamenten beladen wurde und Drogen konsumierte, und wenn sie es tut, ändert sie sich. Sie hatte eine gespaltene Persönlichkeit und bat mich immer wieder, Pierce Marshall loszuwerden, um ihn zu töten. Sie zeigte mir sogar, wo sie eine Katze im Hut hatte, und darin waren eine Waffe und ein Messer. Sie wollte, dass ich Pierce finde und töte. Als ich sie das erste Mal traf, als sie ihn in der Zeitung sah, sagte sie, Pierce sei der Teufel und er müsse sterben. Ich hatte Angst, dass ich dachte, dass etwas unsere Gespräche aufzeichnet, weil es in ihrem Haus eine Menge Elektronik gab, die ich nicht verstand, und ich wollte nicht wegen Verschwörung verhaftet werden, um einen Mord zu begehen. Wenn die Gespräche von ihr mich baten, Pierce Marshall zu töten, der tot endete, während ich eingesperrt war - wenn dieses Gespräch aufgezeichnet wurde, wollte ich es klarstellen -, sagte ich Anna, ich würde damit umgehen, aber dann wachte ich auf und war es wie 'Oh mein Gott.' Ich rief meinen Vater an und sagte: 'Was mache ich?' Ich hatte nie ein Verbrechen oder wurde verhaftet, also wollte ich es klären. Ich rief im Büro an, um ihm zu erzählen, was passiert ist, und sagte: 'Wenn dir etwas passiert, möchte ich nicht zur Rechenschaft gezogen werden. Sie hat mich gebeten, dich zu ermorden, wenn sie geladen wird.' Ich habe ihn nie getötet oder würde jemals daran denken, das zu tun! Auf keinen Fall!
Aus diesem Grund wollte das FBI, dass ich einen Draht trage, und ich verschwand im FBI. Ich sollte sie treffen, aber ich bin nicht gegangen. Ich lebte zu der Zeit in ihrem Haus und bin nicht dorthin zurückgekehrt. Als ich nicht auftauchte und durchging, um den Draht zu tragen, nachdem das FBI den Anruf abgehört hatte und ich anrief und mit ihr sprach, versuchten sie mich zu überzeugen und sagten: 'Hör zu, sie nimmt so viele Drogen.' Sie sagten: 'Du musst Annas Leben retten.' Ich sagte, ich wollte helfen, aber ich wollte sie nicht im Gefängnis haben. Aber dann sagte ich, vielleicht wäre das Gefängnis in Ordnung, wenn es sie wieder in Ordnung bringen würde. Ich habe zugestimmt, aber dann habe ich mit meinem Anwalt gesprochen und er hat mir gesagt, wenn ich den Draht trage und wenn von ihr aufgezeichnet wird, dass Sie jemanden töten sollen, dann ist es ein Mord zum Mieten und sie wird ein Leben ohne Bewährung bekommen.

Anna Nicole Smith in Kontakt

(Bildnachweis: In Kontakt )

In Kontakt : Wofür genau wurdest du verhaftet?

Mark Hatten: Ich war bei Anna mit einem Fotografen, David Lowell . Ich klopfte an die Haustür, Daniel und Kimberly Walters kam zur Haustür, Anna war im Schlafzimmer. Mir wurde gesagt, ich solle wie immer um den Rücken gehen, und das habe ich getan. Renee Navarro , eine Nachbarin von ihr, kam herüber und versuchte mich vom Grundstück zu werfen. Er fing an, mit mir rau zu werden, versuchte mich zu packen. Am Ende bekam ich einen Ellbogen ins Auge - ich hätte diesen Kerl verprügeln können, wenn ich wollte; Ich bin 6 '6, er ist nur 5' 5. Ich wurde mit einer Batterie am Nachbarn aufgeladen. Hier sind meine Anklagen: Batterie des Nachbarn, eine kriminelle Drohung gegen Renee Navarro (die Nachbarin), weil ich einen Schlackenblock aufgehoben und gesagt habe: 'Lass deine Pitbulls nicht auf mich los.' Dann wurde ich wegen einer schweren Körperverletzung angeklagt, weil er sagte, ich hätte ihm in den Daumen getreten. Was tatsächlich geschah, war, dass er sich durch das Holztor auf ihrem Grundstück schob und es an seinem Daumen zurückschnappte. Am Ende verklagte er Anna Nicole, weil sie auf ihrem Grundstück verletzt worden war. Er versuchte, den Helden zu finden, verklagte dann aber Anna Nicole. Ich wurde wegen schwerer Körperverletzung angeklagt, als er sich einer Karpalsehnenoperation am Daumen unterzog, aber er war Metallpolierer und 25 Jahre im Geschäft! Meiner Meinung nach war es eine sich wiederholende Bewegung. Also wurde ich wegen drei Dingen für Renee Navarro und zwei wegen Anna Nicole angeklagt - eine war eine kriminelle Drohung, weil ich angeblich vorbeikam und „meine Sachen packte“, als „packen“ angeblich eine Schusswaffe bedeutete. Ich besaß nicht einmal einen! Dann wurde ich verfolgt, weil Howard K. Stern 911 bei mir anrief. Anna hat mich nie angerufen, er hat es getan. Ich habe das Band! Er hat mich so gut wie möglich aufgestellt. Er hatte viel Saft mit dem Staatsanwalt in LA, er ist Anwalt, er kennt die jüdische Mafia, ich bin ein großer Wikinger. Ich wurde von der Stalking-Anklage und der kriminellen Drohung gegen Navarro freigesprochen. Ich wurde wegen einer Drohung gegen Anna Nicole verurteilt, weil ich gesagt habe: 'Ich komme vorbei und packe meine Sachen', und ich wurde wegen der Batterie und der Verletzung von Navarro verurteilt.

Anna Nicole Smith in Kontakt

Scott und Laci Peterson House heimgesucht

(Bildnachweis: In Kontakt )

In Kontakt : Also hast du Zeit im Gefängnis verbracht für etwas, das du nicht einmal getan hast?

Mark Hatten: Sechs Jahre, acht Monate meines Lebens und zwei Streiks in Kalifornien wegen einer Batterie mit Vergehen.

In Kontakt : Beschuldigen Sie Anna dafür?

Mark Hatten: Eigentlich beschuldige ich mich, den Deal wirklich nicht angenommen zu haben und meinen Anwalt entlassen zu haben. Peter L. Knecht . Er hätte leicht damit umgehen können. Ich beschuldige mich, Anna nicht zugehört zu haben. Sie tat, was sie zu der Zeit für richtig hielt und was sie tun musste, um mit Howard Frieden zu halten. Wenn sie zu diesem Zeitpunkt nicht gegen mich vorgegangen wäre, hätte sie sich für eine riesige Klage öffnen können. Ich werde dir das sagen, stimmte Anna Nicole zu - und der Staatsanwalt kam zu mir und sagte, Anna wolle den Fall gegen mich nicht weiter verfolgen. Sie war bereit, alle Fälle gegen mich fallen zu lassen, solange ich mich mit der Renee Navarro auf ihrem Grundstück der Batterie schuldig bekannte. Sie wollte nicht vor Gericht gehen, lass mich nur den Fall mit dem Nachbarn schuldig bekennen.

MEHR: Larry Birkhead enthüllt, was Dannielynn über Anna Nicole Smith weiß

In Kontakt : Hat sie sich jemals dafür entschuldigt, dass Sie so lange im Gefängnis waren?

Mark Hatten: Nicht für mich persönlich, nein. Ich habe nie mit Anna gesprochen, nachdem ich ins Gefängnis gegangen war.

Anna Nicole Smith in Kontakt

(Bildnachweis: In Kontakt )

In Kontakt : Als du zusammen warst, wie oft wurde sie durcheinander gebracht?

Mark Hatten: Sie hat täglich Tabletten genommen. Als sie mich um Mord bat, trank sie dieses Zeug aus einer Flasche. Ich denke, Anna hat auf der ganzen Linie viel von ihrer Seele verloren. Drogen verändern Menschen. Es ging auch um viel Geld, ein 2-Milliarden-Dollar-Motiv in ihrem Kopf. Wenn Pierce gerade gestorben wäre, dachte sie, sie könnte nur das Geld bekommen. Sie wollte nur das Geld. Sie hasste Pierce, weil sie geheiratet hatte J. Howard Marshall Der Milliardär und Pierce, der Stiefsohn, haben laut Anna Nicole J. Howard Marshall gefälscht oder gezwungen, die Dokumente unter Zwang zu unterschreiben. Ich glaube, sie wurden geschmiedet. Mit anderen Worten, J. Howard Marshall starb pleite. Sie ging nach Kalifornien - sie ließ ihn am Tag ihrer Hochzeit im Rollstuhl weinen. Er hatte nie seine Hochzeit. Sie dachten, sie sei eine Goldgräberin, eine Stripperin, weißer Müll - all das. Sie fanden es sehr schwer zu glauben, dass sie J. Howard Marshall tatsächlich liebte. Um das weiter zu fördern, sagte sie ihm gleich nachdem er „I do“ gesagt hatte, dass sie einen Anruf erhalten habe und mit ihrem Leibwächter nach Frankreich fahren würde, weil sie für ihre Modelkarriere ein Fotoshooting machen musste. Er meinte: 'Aber du bist ein Milliardär, du musst nicht arbeiten, bleib hier bei mir.' Sie sagte immer nur, dass sie gehen wollte, weil sie berühmt sein wollte. Also ging sie mit dem schwarzen Leibwächter, von dem Sie damals wissen, dass es Texas ist - er war sehr verlegen und sie ließ ihn im Rollstuhl weinen, als sie eigentlich auf Hochzeitsreise sein sollten! Danach kam sie gelegentlich vorbei, um ihren Ehemann zu sehen, und ging dann nach Kalifornien, um an ihrer Karriere zu arbeiten. Er gab ihr Geld und sie kaufte Marilyn Monroe Haus. J. Howard Marshalls eigener Sohn erbte nicht einmal einen Cent vom Nachlass. Der Sohn, sein leiblicher Sohn, wurde enterbt. Pierce Marshall, sein Stiefsohn, hat alles geerbt.

anna nicole smith daniel smith getty images

(Bildnachweis: Getty Images)

In Kontakt : Wie würden Sie sie ihrem Sohn als Mutter beschreiben?

Mark Hatten: Wunderbar. Sie war übervorsichtig. Ich werde sie nachahmen 'Daniel, was möchtest du essen? Möchten Sie Popeyes Hühnchen haben? Was auch immer du willst, süßer, kleiner Daniel! '

In Kontakt : Also alles was er wollte, würde sie ihm geben?

Mark Hatten: Oh ja. Das ist eine Untertreibung.

In Kontakt : Hat sie Drogen um ihn herum genommen?

Mark Hatten: Er war immer besorgt über den Drogenkonsum seiner Mutter. Er hat nie Drogen in irgendeiner Form genommen, er hat nie getrunken, also war ich schockiert, schockiert, als ich hörte, dass er an einer Überdosis Drogen gestorben ist. Er war ein guter Junge.

auf den ersten Blick Staffel 5 verheiratet, wo sind sie jetzt

MEHR: Sehen Sie, wie Dannielynn Birkhead heute aussieht

In Kontakt : Hat sie jemals in seiner Gegenwart Drogen genommen?

Mark Hatten: Ja.

In Kontakt : War es schlimm?

Mark Hatten: Ich erinnere mich, dass sie ihre verschriebenen Medikamente nehmen und ohnmächtig werden würde. Ich erinnere mich an zwei- oder dreimal den „Oma-Anfall“, bei dem sie sich auf die Seite drehte und sich übergeben musste. Einmal war sie auf dem Weg nach Fashion Island, um einen Boob-Job zu bekommen, und sie sagte Howard, dass 'Mark nichts Besseres passiert, er sollte besser hier sein, wenn ich zurückkomme.'

In Kontakt : Als Sie mit ihr zusammen waren, hatten Sie Angst, dass sie an einer Überdosis sterben würde?

Mark Hatten: Auf jeden Fall. Anna war besessen, ich sage das überhaupt nicht leichtfertig, sie war absolut überzeugt, dass sie an einer Überdosis Drogen wie ihrem Idol Marilyn Monroe sterben würde. Sie sagte: 'Ich weiß nur, dass es passieren wird.' Ich war im Gefängnis, als sie 38 Jahre alt wurde und ich war so erleichtert, aber es dauerte nicht lange. Als ich hörte, dass Daniel starb, wusste ich, dass sie nicht lange dauern würde. Ich habe gesehen, wie Leute ihre Kinder verwöhnten, aber er war buchstäblich ihre Welt. Sie starb an einem gebrochenen Herzen.

Beliebte Bilder

Deavan Clegg von 90 Day Fiance eröffnete über ihren OnlyFans-Account und enthüllte, dass ihr Inhalt aus Boudoir-Fotos bestehen wird, die nicht 'vollständig nackt' sind.

Kostenlos herunterladen Black And White Spices # 961803, othes Salz- und Pfefferstreuer-Cartoon kostenlos herunterladen

53 hochwertige Kristoff Cliparts kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.

53 hochwertige Marilyn Monroe Cliparts kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.

36 hochwertige Bob The Builder Malvorlagen kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.

23 hochwertige Friedens-Cliparts in Schwarzweiß kostenlos! Laden Sie sie herunter und verwenden Sie sie in Ihrer Website, Ihrem Dokument oder Ihrer Präsentation.